Blaulicht Bericht Gotha: Geschädigte gesucht

Großbreitenbach (Ilm-Kreis):

Die Arnstadt-Ilmenau sucht Geschädigte, vor allem einen gestürzten Radfahrer, im Zusammenhang von widrigen Straßenverhältnissen in der Hauptstraße Ecke Schwarzburger Straße in Gillersdorf. Aufgrund von Fräsarbeiten seien laut mehreren Aussagen gegenüber der Straßenverkehrsbehörde mehrere Menschen im Zeitraum vom 21.06. bis 25.06.2024 zu Schaden gekommen. Die Ermittlungen wurden hierzu aufgenommen. Mögliche Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei Arnstadt-Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124 und der Bezugsnummer 0164059/2024 zu melden. (ah)

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5809970

Blaulicht Bericht Gotha: Geschädigte gesucht

Presseportal Blaulicht
×