Blaulicht Bericht Konstanz: (Sulz a.N. A81 Lkr. Rottweil) Autofahrer kommt von der Straße ab und prallt gegen Baum- …

Sulz a.N. A81:

Auf der Fahrt zwischen den Autobahnanschlussstellen Sulz und Empfingen ist ein 23-Jähriger am frühen Mittwochmorgen, gegen 1.45 Uhr, auf der Bundesautobahn A 81 mit einem Mercedes nach rechts von der Straße abgekommen, auf die dortige Leitplanke draufgefahren. Im weiteren Verlauf rutschte dieser wieder von der Leitplanke herunter, fuhr eine Böschung hinunter, prallte dort mit einem Baum zusammen und kippte in der Folge auf die linke Fahrzeugseite. Der Autofahrer und sein 23 Jahre alter Beifahrer verletzten sich bei dem Unfall leicht. Ein Rettungswagen brachte die beiden Männer in eine Klinik. Am Mercedes entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 20.000 Euro, an der Leitplanke von rund 750 Euro. Bei der polizeilichen Unfallaufnahme ergab sich der Verdacht, dass der Fahrer des Mercedes wegen Übermüdung kurz eingeschlafen war und so den Unfall verursacht hat. Ein Abschleppdienst kümmerte sich um den Abtransport des nicht mehr fahrbereiten Wagens.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5809989

Blaulicht Bericht Konstanz: (Sulz a.N. A81 Lkr. Rottweil) Autofahrer kommt von der Straße ab und prallt gegen Baum- …

Presseportal Blaulicht
×