Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Auto touchiert

Weimar:

An der Hart war der VW eines 79-jährigen Weimarers abgestellt. Am Montagabend musste er feststellen, dass jemand seinen Wagen touchiert hat. Über die komplette Fahrzeugseite weist der Golf nun Schäden auf. Der Verursacher verließ jedoch ohne Mitteilung den Unfallort. Wann genau es zu dem Unfall kam, ist nicht bekannt. Personen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der PI Weimar in Verbindung zu setzen. Tel 03643 / 882-0 oder pi.weimar@.thueringen.de.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5810125

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Auto touchiert

×