Blaulicht Bericht Freiburg: Freiburg-Betzenhausen: 22-Jährige sexuell belästigt – Zeugen gesucht

Freiburg:

Am 24.06.2024 gegen 13.10 Uhr soll ein bislang unbekannter Mann auf dem Dreisamuferweg auf Höhe der Gaskugel eine 22-jährige Frau berührt und dadurch sexuell belästigt haben.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen soll der Unbekannte auf seinem Fahrrad an der Frau vorbeigefahren sein und sie hierbei zunächst an der Schulter berührt haben. Anschließend habe er gewendet und sei erneut an der Frau vorbeigefahren und habe ihr hierbei ans Gesäß gefasst. Daraufhin flüchtete er von der Örtlichkeit.

Der unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben:

Männlich, dunkle Hautfarbe, ca. 25 Jahre alt, schlank, kurze Haare. Zum Tatzeitpunkt trug er ein T-Shirt, eine lange Hose, “Flip-Flops” und war auf einem Fahrrad unterwegs.

Die Kriminalpolizei Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise zum Täter geben können. Insbesondere wird eine Person gesucht, die sich nach dem Vorfall um die Geschädigte gekümmert haben soll. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0761 882-2880 zu melden.

jst

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Jenna Steeb

Pressestelle
Telefon: 0761 882-1026
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5810178

Blaulicht Bericht Freiburg: Freiburg-Betzenhausen: 22-Jährige sexuell belästigt – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×