Blaulicht Bericht Freiburg: Gemarkung Schopfheim: Motorradfahrer stürzt auf Kreisstraße 6352 – Rettungshubschrauber …

Freiburg:

Ein 53-jähriger Motorradfahrer musste am Dienstag, 25.06.2024, gegen 16.50 Uhr, in einer Kurve wohl einem entgegenkommenden Motorradfahrer ausweichen. Im weiteren Verlauf stürzte der 53-Jährige auf die Fahrbahn und kam nach einer kurzen Rutschstrecke auf dem Seitenstreifen zum Liegen. Ein 25-jährige Motorradfahrer befuhr die Kreisstraße 6353 von Gersbach kommend in Richtung Todtmoos-Au. In einer Rechtskurve mit leichten Gefälle sei der 25-Jährige über die Mittelmarkierung gekommen. Der entgegenkommende 53-Jährige erkannte dies, wich aus und stürzte mit seinem Motorrad. Der 53-Jährige wurde schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog ihn in das Unispital nach Basel. Eine Schadenshöhe ist hier nicht bekannt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5810341

Blaulicht Bericht Freiburg: Gemarkung Schopfheim: Motorradfahrer stürzt auf Kreisstraße 6352 – Rettungshubschrauber …

Presseportal Blaulicht
×