Blaulicht Bericht Freiburg: Wehr: Unfall beim Abbiegen – zwei Leichtverletzte –

Freiburg:

Beim Abbiegen von der Bundesstraße 518 in die Öflingerstraße übersah am Dienstag, 25.06.2024, gegen 08.20 Uhr, eine 76-jährige Pkw-Fahrerin eine entgegenkommende 33-jährige Pkw-Fahrerin. Die 76-Jährige befuhr die Bundesstraße von Öflingen kommend und wollte in die Öflinger Straße abbiegen. Dabei übersah sie eine aus Richtung Schopfheim entgegenkommende 33-jährige Pkw-Fahrerin. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Durch die Wucht der Kollision wurden die beiden Fahrzeuge in die Öflingerstraße abgewiesen und stießen dort mit einem verkehrsbedingt wartenden Pkw zusammen. Die beiden Fahrerinnen wurden leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge mussten von einem Abschleppdienst geborgen werden. Die Höhe des Sachschadens ist hier nicht bekannt. Neben dem Rettungsdienst und der waren auch die sowie die Straßenmeisterei im Einsatz.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5810299

Blaulicht Bericht Freiburg: Wehr: Unfall beim Abbiegen – zwei Leichtverletzte –

Presseportal Blaulicht
×