Kinder & Sicherheit: Experten-Tipps für Eltern

Ratingen:

Wenn es um die ihres Kindes geht, fragen sich in vielen Situationen, was sinnvoll ist. Der Sicherheitsanbieter Verisure veröffentlicht daher in seinem Blog regelmäßig Experteninterviews zum Thema “ & Sicherheit”. In den aktuellen Beiträgen geht es um die Sicherheit von Kindern beim Herumklettern und um den sicheren Umgang mit Haustieren.

“In den Gesprächen mit den Experten kehrt ein Aspekt immer wieder: wenn Eltern unsicher sind oder sogar Angst haben, überträgt sich das auf das Kind, und es steigt das Risiko eines Unfalls oder einer Verletzung”, weiß Izabela Basalo vom Sicherheitsanbieter Verisure. “Daher wollen wir mit unseren Blogartikeln einen Beitrag leisten, damit Eltern sich informieren und so die Kinder sicherer leben können.” Eltern und andere Interessierte finden alle Artikel unter www.verisure.de/magazin in der Rubrik “Kinder & Sicherheit”.

Sicherheit von Kindern beim Herumklettern

Herumzuklettern hat für Kinder viele positive Wirkungen. Eltern sollten es daher nach Ansicht der Bouldertrainerin Kira Bugislaus auf keinen Fall unterbinden, wenn Kinder klettern möchten. Vielmehr sollten sie sie unterstützen, wenn sie beginnen auf Möbeln herumzukraxeln oder auf Klettergerüste zu steigen. Im mit Verisure erklärt die Expertin, wie das sicher gelingt, was Eltern dabei tun können und was sie besser lassen sollten.

Die Trainerin beschreibt auch, wie Kinder sicher auf Bäume klettern und wieder herunterkommen. Sie gibt Tipps zur Kleidung und Ausrüstung sowie zur Klettertechnik.

Sicherer Umgang von Kindern mit Haustieren

Ein Haustier ist für Kinder zwar auf jeden Fall ein Gewinn, doch es gibt auch Risiken. Die promovierte Tierärztin Constanze Pape sprach mit Verisure darüber, wie das Zusammenleben von Kindern und Haustieren gut und sicher gelingt.

Bereits bei der Auswahl des Haustieres sollten Eltern darauf achten, ob das Tier in seiner Sozialisierungsphase mit Kindern Umgang hatte. Für die Sicherheit des Kindes ist es vor allem wichtig, die Warnsignale des Tieres zu kennen. Die Expertin beschreibt, wie Tiere sich verhalten, wenn sie sich bedroht fühlen, und wie Eltern dann reagieren sollten.

Tipps für eine kindersichere Wohnung

Kleinkinder und Kinder im Vorschulalter erkunden zwar selbständig ihre Umgebung, sind aber noch nicht in der Lage, Gefahren richtig einzuschätzen. Auch wenn der Treppenschutz wieder abmontiert ist, hat sich das Thema Kindersicherheit in Haus und Wohnung noch nicht erledigt.

Der Sicherheitsanbieter Verisure hat daher in ein seinem Blog auch einen kurzen veröffentlicht, in dem Eltern erfahren, wie sie zuhause für die Sicherheit ihres Kindes sorgen können.

Über Verisure:

Verisure ist der führende europäische Anbieter professionell überwachter Alarmsysteme mit eigener Notruf- und Serviceleitstelle (NSL), die rund um die Uhr mit Fachkräften besetzt ist. Privathaushalte und Kleinunternehmen sind mit dem Sicherheitssystem dreifach geschützt: bei Einbruch, bei Brand und bei Notfällen jeder Art. Nach einem kostenfreien Sicherheits-Check installieren Sicherheitsexperten von Verisure das kabellose und benutzerfreundliche Alarmsystem. Gehen bei der NSL in Ratingen Alarmsignale ein, prüfen die VdS-zertifizierten Fachkräfte die Situation umgehend über Video und Ton. Verifizieren sie einen Notfall, rufen sie Polizei, Wachdienst sowie erforderliche Rettungskräfte herbei und vertreiben Einbrecher, indem sie die ZeroVision® Sichtbarriere (https://www.youtube.com/watch?v=F14nQhMg5Fs) auslösen. Verisure hat mehr als 35 Jahre Erfahrung und schützt mit der Kombination aus moderner Technik und zertifizierten Fachkräften bereits mehr als 5 Millionen Kunden in 17 Ländern Europas und Lateinamerikas.

Weitere Informationen unter www.verisure.de

PRESSEKONTAKT:

Izabela Basalo, Senior Communications Manager

Mobil: +49 172 4106952; E-Mail: izabela.basalo@verisure.de

Verisure Deutschland GmbH, Balcke-Dürr-Allee 2, 40882 Ratingen

Kontakt

Newsroom:

Quellenangaben

Bildquelle: Für die Sicherheit von Kindern sind Informationen und Technik wichtig. Daher veröffentlicht der Sicherheitsanbieter Verisure in seinem Blog Tipps von Experten und schützt das Zuhause von Familien mit seinem smarten Alarmsystem. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/134877 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Verisure Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/134877/5810409

Kinder & Sicherheit: Experten-Tipps für Eltern

Presseportal
×