Turbo für die Karriere: Fünf Gründe für ein Fernstudium an der RPTU

Kaiserslautern:

Ein Fernstudium an der Rheinland-Pfälzischen Technischen Universität Kaiserslautern-Landau (RPTU) fördert die fachliche und persönliche Entwicklung und gibt der so neuen Schwung. Über 17.000 Absolventinnen und Absolventen haben bereits von dem Weiterbildungsangebot in den Sozial-, Wirtschafts-, Rechts-, Natur- und Ingenieurwissenschaften der RPTU profitiert. Mit aktuell rund 3.000 Studierenden in 28 berufsbegleitenden Masterstudiengängen und Zertifikatsprogrammen ist die RPTU einer der größten Fernstudienanbieter an einer staatlichen Universität in Deutschland.

Fünf Gründe, die für ein Fernstudium an der RPTU sprechen:

Wachsendes Fernstudienangebot, das mit der Zeit geht

Die RPTU bietet 20 Master- und sechs Zertifikatsstudiengänge sowie zwei Zertifikatskurse im Fernstudium an. Diese vermitteln fachliche Qualifikationen, die sich insbesondere aus den zahlreichen neuen Anforderungen der Arbeitswelt ergeben. Zum kommenden Wintersemester starten gleich zwei neue Masterstudiengänge: “Quantum Technologies” vertieft Kenntnisse im Bereich der Quantentechnologien; “Sport- und Gesundheitstechnologie” macht Fachkräfte des Sport- und Gesundheitssektors fit für die Digitalisierung. Im Wintersemester 25/26 wird der Studiengang “Nachhaltige Architektur und Technik” starten.

Fokus auf Work-Life-Learn-Balance

Das überwiegend viersemestrige Fernstudium an der RPTU ist orts- und zeitunabhängig. Lerneinheiten lassen sich so überall und im eigenen Tempo flexibel in den Alltag integrieren. So passt die Weiterbildung auch in eng getaktete Zeitpläne.

Bestnoten für Angebot und studienbegleitende Unterstützung

“Die Fernstudiengänge der RPTU sind konzeptionell, inhaltlich und methodisch erstklassig. Ebenso wie die service-orientierte Studienbegleitung. So hat etwas jeder Fernstudiengang eine feste Ansprechperson, die Studierende berät und bei allen Fragen unterstützt.” – das bestätigen regelmäßig unabhängige Tests und Gütesiegel wie “Top Fernstudienanbieter” von “FernstudiumCheck” ebenso wie die Auszeichnung “Sehr guter Anbieter” von “Fernstudium Direkt”.

Geprüfte Qualität zu fairen Preisen

Die RPTU verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Fernstudium. Als staatliche arbeitet sie dabei nicht gewinnorientiert. Fernstudierende profitieren so von fairen Preisen.

Fernstudium auf akademischem Niveau

Die Fernstudiengänge kombinieren aktuelle Forschungsinhalte einer Technischen Universität mit Entwicklungen in der Arbeitswelt und schlagen so die Bücke zwischen Theorie und Praxis. Fernstudierende profitieren dabei von der Infrastruktur einer Technischen Universität. Unter anderem können sie das gesamte (Online-)Angebot der Universitätsbibliothek nutzen oder am studienbegleitenden Online-Kursprogramm teilnehmen, um etwa die eigenen Lernkompetenzen zu verbessern.

Informationen zum Fernstudienangebot, für welches das Distance and Independent Studies Center (DISC) an der RPTU verantwortlich ist, gibt es unter: fernstudium.rptu.de

Kontakt

Newsroom: Rheinland-Pfälzische Technische Universität Kaiserslautern-Landau (RPTU)
Pressekontakt: Anna Kremb
T 0631 205 5677
E anna.kremb@rptu.de

Quellenangaben

Bildquelle: Ein Fernstudium an der RPTU eröffnet neue Karriere-Perspektiven. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/168381 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/168381/5810408

Turbo für die Karriere: Fünf Gründe für ein Fernstudium an der RPTU

Presseportal
×