SPD-Fraktion plant Sondersitzung zum Haushalt in Sommerpause

: Die erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion, Katja Mast, hat eine Sondersitzung der SPD-Abgeordneten nach dem Kabinettsbeschluss des Haushaltsentwurfs in der Sommerpause angekündigt.

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

“Wenn das Kabinett den Haushaltsentwurf beschließt, werden wir diesen in der Fraktion diskutieren – und zwar in einer Präsenzsitzung in Berlin, auch in der sitzungsfreien Zeit”, sagte Mast der “Rheinischen Post” (Donnerstagsausgabe).

Wegen lange ungelöster in der - beim Haushalt wird die den Entwurf für 2025 voraussichtlich nicht mehr wie geplant Mitte kommender Woche verabschieden. Als möglicher Termin für die Kabinettssitzung wurde laut Zeitung aus Regierungskreisen der 17. Juli genannt.

Quellenangaben

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch dts Nachrichtenagentur
Bildhinweis: SPD-Logo (Archiv), via dts Nachrichtenagentur

Kontakt:

Newsroom: dts Nachrichtenagentur
Pressekontakt: Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Mansfelder Straße 56

06108 Halle (Saale)

Deutschland

SPD-Fraktion plant Sondersitzung zum Haushalt in Sommerpause

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur
×