Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Zeugenaufruf nach Tötungsdelikt

Erfurt:

In der Nacht zu Donnerstag kam es im Bereich Erfurt Nord zu einem vollendeten Tötungsdelikt, bei dem eine Schusswaffe zum Einsatz kam. Der Tatverdächtige ist flüchtig und möglicherweise bewaffnet.

Die sucht nach Zeugen, die Angaben zu dem Sachverhalt oder dem flüchtigen Täter machen können. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0800-8855110 entgegen. (SE)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5810626

Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Zeugenaufruf nach Tötungsdelikt

Presseportal Blaulicht
×