Blaulicht Bericht Freiburg: Freiburg: Luft aus Fahrzeugreifen gelassen – Zeugen gesucht

Freiburg:

Im Freiburger Stadtgebiet, vorrangig in den Stadtteilen Herdern und Littenweiler, wurden in der Nacht auf den 27.06.2024 an mindestens 26 vermeintlich hochwertigen Fahrzeugen die Luft aus den Reifen gelassen. Wie zuletzt in vergangenen Fällen dieser Art, waren diesmal jedoch nicht nur SUVs, sondern auch mindestens ein Elektrofahrzeug betroffen.

Die Polizeireviere Freiburg-Nord und Freiburg-Süd haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen, die solch einen Vorfall beobachtet haben und Hinweise zu den Tätern geben können, sich bei der jeweiligen Polizeidienststelle, unter der Telefonnummer 0761 882-4221 (Polizeirevier Freiburg-Nord) oder 0761 882-4421 (Polizeirevier Freiburg-Süd) zu melden.

jst

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Jenna Steeb

Pressestelle
Telefon: 0761 882-1026
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5810848

Blaulicht Bericht Freiburg: Freiburg: Luft aus Fahrzeugreifen gelassen – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×