Blaulicht Bericht Nordhausen: Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Görsbach:

Am Mittwochnachmittag ist ein 19 Jahre alter Autofahrer im Landkreis Nordhausen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der 19-Jährige befuhr die Landstraße 3080 aus Richtung Urbach in Richtung Görsbach. Als ein vorausfahrender Pkw auf Höhe eines Ortseingangsschildes die Geschwindigkeit verlangsamte, fuhr der 19-Jährige aus noch ungeklärter Ursache auf. In weiterer Folge kam der Pkw des 19-Jährigen von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Telefonmast. Das Auto kam schließlich auf der Seite zum Liegen. Die Landstraße 3080 musste bis etwa 17.45 Uhr voll gesperrt werden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5811050

Blaulicht Bericht Nordhausen: Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Presseportal Blaulicht
×