Blaulicht Bericht Mannheim: Heidelberg: Unfall zwischen Straßenbahn und Pkw – PM 1

Heidelberg:

Bereits um 11:45 Uhr kam es in der Bergheimer Straße, auf Höhe der Haltestelle Altes Hallenbad, zu einem zwischen einer Straßenbahn und einem Pkw. Nach derzeiteigen ersten Ermittlungen versuchte der Pkw-Fahrer, welcher in Richtung Bismarckplatz unterwegs war, nach links über die Gleise abzubiegen. Hierbei übersah er die Straßenbahn, die ebenfalls in Richtung Bismarckplatz unterwegs war. Der Fahrer des Pkw wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt, zwei ebenfalls im Fahrzeug befindlichen Kinder wurden nicht verletzt, wurden jedoch zur medizinischen Untersuchung vorsorglich in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

In der Straßenbahn kamen glücklicherweise keine Personen zu Schaden.

Der Pkw musste abgeschleppt werden.

Der Verkehr musste während der Unfallaufnahme bis 13:20 Uhr umgeleitet werden, so dass es zu Verkehrsbeeinträchtigungen kam.

Die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang hat der Verkehrsdienst Heidelberg eingeleitet.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Yvonne Schäfer
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5811080

Blaulicht Bericht Mannheim: Heidelberg: Unfall zwischen Straßenbahn und Pkw – PM 1

Presseportal Blaulicht
×