Blaulicht Bericht Freiburg: Freiburg-Oberau: Fahrradfahrende Person kollidiert mit 90-jähriger Fußgängerin – Aufruf …

Freiburg:

Am 26.06.2024, zwischen 10 Uhr und 10.45 Uhr, soll es im Bereich der Otto-Wels-Straße, zwischen Fabrikstraße und Hirzbergsteg, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem unbekannten Radfahrer oder einer Radfahrerin und einer 90-jährigen Fußgängerin gekommen sein.

Die Dame stürzte auf die Straße, die radfahrende Person hielt zunächst an und erkundigte sich nach dem Wohlergehen der Seniorin. Eine weitere unbekannte Person half der Gestürzten auf.

Die Seniorin machte zunächst keine Verletzungen geltend und wollte in ihrem Schock nur nach Hause.

Bei der ärztlichen Untersuchung wurde im Nachgang dann festgestellt, dass die 90-jährige durch den Sturz nicht unerheblich verletzt wurde. Der wurde anschließend über das betreuende Heim der 90-Jährigen mitgeteilt. Die radfahrende Person und die Zeugen des Vorfalls werden jetzt gebeten, sich mit der in Verbindung zu setzen.

Die Verkehrspolizei nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 0761 882-3100 entgegen.

ts

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Thomas Spisla
Telefon: 0761 / 882 1015
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5811707

Blaulicht Bericht Freiburg: Freiburg-Oberau: Fahrradfahrende Person kollidiert mit 90-jähriger Fußgängerin – Aufruf …

Presseportal Blaulicht
×