Blaulicht Bericht Stuttgart: 29-Jähriger ausgeraubt – Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte:

Ein unbekannter Mann hat in der Nacht zum Freitag (28.06.2024) am Leonhardsplatz die Umhängetasche eines 29 Jahre alten Mannes geraubt.

Der Mann sprach den 29-Jährigen gegen 02.50 Uhr an und forderte ihn auf, ihm seine Umhängetasche zu geben. Als der 29-Jährige dies verneinte, packte der Mann ihn am Hals und drohte ihn zu schlagen. Daraufhin übergab der 29-Jährige dem Mann seine Umhängetasche. Anschließend flüchtete der Täter in Richtung Innenstadt.

Der Unbekannte ist zirka 30 Jahre alt, zirka 180 Zentimeter groß und hat schulterlange blonde Haare.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu melden

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5811917

Blaulicht Bericht Stuttgart: 29-Jähriger ausgeraubt – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×