Blaulicht Bericht Freiburg: Weil am Rhein: Feuerwehreinsatz – Brand in Küche

Freiburg:

Am Donnerstag, 27.06.2024, gegen 23.45 Uhr, wurde die in die Hubstraße gerufen. In einer Küche einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus soll es brennen. In der Küche brannte wohl der Geschirrspüler. Dieser konnte von der Feuerwehr rasch gelöscht werden. Es wurde niemand verletzt. Ursächlich für den könnte ein technischer Defekt an dem Geschirrspüler gewesen sein. Wegen dem Brandgeruch begab sich die Mieterin der Wohnung für eine Nacht an eine andere Örtlichkeit. Alle anderen Bewohner konnten wieder zurück in ihre Wohnungen. Eine Schadenshöhe ist hier nicht bekannt.

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5811975

Blaulicht Bericht Freiburg: Weil am Rhein: Feuerwehreinsatz – Brand in Küche

Presseportal Blaulicht
×