Blaulicht Bericht Karlsruhe: Linkenheim-Hochstetten – Nachtragsmeldung zur Meldung “Hoher Sachschaden nach Brand einer …

Karlsruhe:

Wie bereits berichtet, geriet am Mittwochabend gegen 17:35 Uhr eine Lagerhalle in der Straße Im Gründel in Linkenheim in . Es entstand ein Sachschaden von rund 200.000 Euro, die Brandursache war zunächst unklar.

Die Untersuchung des Brandorts sowie die weitergehenden kriminalpolizeilichen Ermittlungen ergaben nun, dass offenbar zwei Kinder im Alter von 11 und 13 Jahren den Brand verursachten, als sie sich unerlaubt in der Halle aufhielten.

Die Ermittlungen der im Haus des Jugendrechts dauern weiter an.

Larissa Bollinger, Pressestelle

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: pressestelle.ka@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5811966

Blaulicht Bericht Karlsruhe: Linkenheim-Hochstetten – Nachtragsmeldung zur Meldung “Hoher Sachschaden nach Brand einer …

Presseportal Blaulicht
×