Blaulicht Bericht Konstanz: (VS-Villingen Schwarzwald-Baar-Kreis) Wendemanöver endet mit Unfall – Zeugenaufruf …

VS-Villingen:

Ein Unfall auf der Kreuzung Sperberstraße und Habsburgerring, ist das Resultat eines Wendemanövers. Am Freitagvormittag, gegen 9 Uhr fuhr ein 31-Jähriger mit einem Mercedes Benz den Habsburgerring entlang, um auf der Kreuzung mit der Sperberstraße zu wenden. Ein hinter ihm fahrender 71-Jähriger erkannte die Situation nicht, und stieß mit dem Heck des wendenden Mercedes zusammen. Durch den Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 6.500 Euro.

Nun werden Zeugen zum Unfallgeschehen gesucht, die sich beim Polizeirevier Villingen unter der Telefonnummer 07721 / 6010 melden können.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Brill Daniel

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5811987

Blaulicht Bericht Konstanz: (VS-Villingen  Schwarzwald-Baar-Kreis) Wendemanöver endet mit Unfall – Zeugenaufruf …

×