Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Gescheiterte Einbrecher

Erfurt:

In den vergangenen Tagen scheiterten Diebe gleich zweimal bei einem Einbruchsversuch in der Erfurter Innenstadt. Die Unbekannten hatten versucht in die Büros eines Wohnungsunternehmens einzubrechen. Dabei scheiterten sie sowohl an der Tür als auch am Fenster. Anschließend machten sie sich mit leeren Händen aus dem Staub. Bereits wenige Tage zuvor hatten unbekannte Täter ebenfalls versucht in die Räumlichkeiten des Unternehmens einzubrechen. Auch diese scheiterten. An der Tür und am Fenster entstand ein Schaden von etwa 5.000 Euro. Die ermittelt nun wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls im Versuch. (SE)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5812054

Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Gescheiterte Einbrecher

×