“SWR3 Rheinland-Pfalz Open Air” in Mainz startet

Mainz:

29. Juni ab 15 Uhr an der “Großen Bleiche” / mit Tom Gregory, ClockClock, Alice Merton, Michael Schulte und VIZE

Tom Gregory eröffnete am heutigen Samstag, 29. Juni 2024, um 16:30 Uhr das “SWR3 Rheinland-Pfalz Open Air” in Mainz an der “Großen Bleiche”. Für die Veranstaltung wurde das Areal zwischen Landtag, Schloss und Abgeordnetenhaus zu einer großen Partymeile umgebaut. Auf dem Gelände erwarten die Veranstalter 20.000 Musikbegeisterte, die auch bei den weiteren Konzerten von ClockClock, Alice Merton, Michael Schulte und DJ VIZE feiern werden. Ab der 80. Minute wird zudem das Deutschland-Achtelfinale auf der Leinwand übertragen. Bei einer möglichen Verlängerung oder Elfmeterschießen kann das Publikum in Mainz auch dies live mitverfolgen. Anschließend wird das -Programm fortgesetzt. Neben Livemusik und Fußball gibt es ein vielseitiges Rahmenprogramm für die ganze Familie. Veranstaltet wird das Open Air von SWR3, dem Land Rheinland-Pfalz und dem Landtag Rheinland-Pfalz.

Fünf Top-Acts auf einer Bühne

Das “SWR3 Morningshow”-Duo Anneta Politi und Kemal Goga begleitet den Tag auf der Bühne. Eröffnungs-Act ist Tom Gregory, der mit Fingertips, Rather Be You, River, Forget Somebody, Small Steps, Never Let Me Down (zusammen mit VIZE) eine lange Hit-Liste vorweisen kann. Nach ihm werden die Produzenten Mark und Fabian und Sänger Bojan von der Band ClockClock auf der Bühne performen. Statt nach dem Studium als Lehrer zu arbeiten, sind die waschechten Pfälzer seit sieben Jahren als Band unterwegs und schreiben in Berlin oder Los Angeles ihre Hits. Dabei haben sie auch schon mit dem Electro-Kollektiv Glockenbach (Brooklyn) oder mit Nico Santos zusammengearbeitet. Mit Alice Merton ist einer der größten internationalen Stars ebenfalls in Mainz zu sehen. Die Alternative-Pop-Sängerin hat in Mannheim studiert und spielt heute auf Konzerten und bei Festivals auf der ganzen Welt – und das vor allem dank ihres Hits “No Roots”. Mit ihren beiden Alben hat sie außerdem bereits über eine Milliarde Streams gesammelt. Michael Schulte ist Headliner beim “SWR3 Rheinland-Pfalz Open Air”. Seit seinem vierten Platz beim Eurovision Song Contest 2018 (You Let Me Walk Alone) hat sich Michael Schulte zu einem der erfolgreichste Hit-Schreiber in Deutschland entwickelt, wobei seine Songs inzwischen in ganz Europa gehört werden. Zu seinen vielen Hits gehören u. a. “For A Second”, “Waterfall”, “Back To The Start” oder “Remember Me”. Special DJ Closing Act ist VIZE. Produzent Vitali Zestovskih schreibt und produziert die Hits, den DJ-Part übernimmt sein langjähriger Freund und Partner Johannes. Im Studio haben VIZE schon Mark Forster (Bist du okay), Rea Garvey (The One) oder Tom Gregory (Never Let Me Down) ihren typischen Sound verpasst.

Menschen verbinden

SWR Intendant Kai Gniffke: “Wir wollen mit den Menschen vor Ort in Mainz die Musik feiern – und hoffentlich auch einen erfolgreichen Fußballabend. Wir freuen uns, ihnen unsere Angebote zu präsentieren und uns mit ihnen auszutauschen. Egal ob jung oder alt, ob Musikfans oder Fußball-Begeisterte, unser Open Air bietet allen die Möglichkeit, mit dem SWR einen unbeschwerten Tag zu verbringen.” “Das ‘SWR3 Rheinland-Pfalz Open Air' ist das einzige Konzert in einem Regierungsviertel und ein Highlight in diesem Demokratiesommer, in dem überall der 75. Geburtstag unserer Verfassung gefeiert wird. Wir brauchen Begeisterung, Kraft und Zukunftsmut, so sehr wie lange nicht mehr. Deshalb ist es wichtig, dass die Menschen auch einmal unbeschwert miteinander feiern können. Neben der tollen Livemusik gibt es im Demokratie- und Karrieregarten viele Informationen über die Arbeit der politischen Institutionen und die beruflichen Möglichkeiten in der Landesverwaltung. Besonders am Herzen liegen mir die Projekte der Demokratiebildung, die sich ebenfalls präsentieren”, erläuterte Ministerpräsidentin Malu Dreyer im Vorfeld das Anliegen der Landesregierung mit diesem Konzert. “Es ist toll, heute so viele fröhliche Menschen zu sehen”, sagte Staatssekretär Fabian Kirsch, Chef der Staatskanzlei, zu Beginn des Festivals. “Uns ist es wichtig, dass sich alle Menschen den Eintritt leisten können. Daher danke ich allen Partnern und Sponsoren, die das ‘SWR3 Rheinland-Pfalz Open Air' heute ermöglicht haben.” Landtagspräsident Hendrik Hering sagt: “Musik verbindet. Sie verbindet Menschen unabhängig von ihrer Herkunft, Kultur und Religion. Musik steht auch für Gefühle und Vielfalt. Und zusammen unbeschwert zu guter Musik von tollen Künstlerinnen und Künstlern zu feiern, schafft ein Gefühl von Zusammenhalt, Zugehörigkeit und Verbundenheit. All das können wir in unserer Demokratie sehr gut gebrauchen! Deshalb unterstützt der Landtag von Beginn an sehr gerne dieses ganz besondere Open-Air-Festival, dem einzigen dieser Art in einem Regierungsviertel. Vor allem wollen wir aber auch allen Menschen ermöglichen, nationale und internationale Musikstars live zu erleben, ohne tief in den Geldbeutel greifen zu müssen.”

Rahmenprogramm für die ganze Familie

Neben der Livemusik gibt es ein informatives Rahmenprogramm für die ganze Familie. Im “Karriere- und Demokratiegarten” auf dem Deutschhausplatz präsentieren sich die Landesregierung, der Landtag und weitere Landesbehörden wie z. B. die Polizei, der Landesfeuerwehrverband und der Landesbetrieb Mobilität. Neben den Themen Fachkräftegewinnung geht es bei den Präsentationen u. a. auch um Demokratiebildung, Suchtprävention und Aufklärung zum Thema Organspende. Der SWR präsentiert sich unter anderem mit der Kinderhilfsaktion “Herzenssache” und SWR Aktuell.

“SWR3 Rheinland-Pfalz Open Air” im Video-Livestream und im erleben

Alle Auftritte der Künstlerinnen und Künstler werden im Video-Livestream auf www.SWR3.de gezeigt. Auf dem SWR3 Instagram-Kanal können Fans hinter die Kulissen schauen. Im SWR3 Festivalradio gibt es ab 16 Uhr live aus Mainz Interviews, Reportagen und Highlights.

Informationen, kostenloses Bildmaterial und weiterführende Links unter:

http://swr.li/swr3-rheinland-pfalz-open-air-2024-startet

Fotos über ARD-Foto.de

Kontakt

Newsroom:
Pressekontakt: Corinna Scheer
Tel. 0172 7500791
corinna.scheer@SWR.de

Quellenangaben

Bildquelle: Tom Gregory eröffnete das “SWR3 Rheinland-Pfalz Open Air” in Mainz. © SWR3/Ben Pakalski / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7169 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7169/5812443

“SWR3 Rheinland-Pfalz Open Air” in Mainz startet

Presseportal
×