Blaulicht Bericht Gera: Rollator entwendet

Gera:

Unbekannte brachen im Zeitraum von Mittwoch (26.06.2024), 06.30 Uhr bis Freitag (28.06.2024), 06.30 Uhr einen Unterstand für einen Rollator in der A.-S.-Makarenko-Straße in Gera auf und entwendeten diesen daraus. Die Beamten der Geraer sicherten am Tatort Spuren und leiteten die Ermittlungen zum Geschehen ein. Im Zuge dieser werden Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, gebeten sich unter der Rufnummer tel.: 0365 829-0 zu melden. Bezugsnummer: 0166827/2024

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5812583

Blaulicht Bericht Gera: Rollator entwendet

Presseportal Blaulicht
×