Blaulicht Bericht Gotha: Unfall mit zwei Verletzten – Zeugen gesucht

Creuzburg/Mihla:

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten kam es am Samstag, kurz vor 14:00 Uhr, auf der L 1017. Eine 22-jährige Daihatsufahrerin befuhr die Straße aus Richtung Mihla in Richtung Creuzburg. Plötzlich kam ihr ein bislang unbekannter schwarzer Pkw mit UH-Kennzeichen teils auf ihrer Fahrspur entgegen. Die 22-Jährige wich aus, kam ins Schleudern und kollidierte schließlich mit einer Leitplanke. An der Leitplanke entstand Sachsachaden in Höhe von circa 400 Euro, am Daihatsu entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die sucht nun den bislang unbekannten Pkw mit UH-Kennzeichen. Wer kann Angaben zu dem Unfallgeschehen oder schwarzen Pkw beziehungsweise Fahrer machen. Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter 03691-261125 entgegen (Bezugsnummer 0167722/2024). (sus)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5812572

Blaulicht Bericht Gotha: Unfall mit zwei Verletzten – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×