Blaulicht Bericht Suhl: Gas mit Bremse verwechselt

Suhl:

Am Samstagvormittag des 29.06.2024 kam es in Zella-Mehlis,

Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall.

Ein 76-jähriger Fahrer eines Pkw parkte ein, verwechselte dabei Gas

mit Bremse und kollidierte in der Folge mit einer Mauer. Verletzt

wurde glücklicherweise niemamd. Jedoch wurden drei vor der Mauer

befindliche Rosenstöcke zerstört. Am Fahrzeug des Fahrzeugführers

enstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Inspektionsdienst Suhl
Telefon: 03681 369 0
E-Mail: id.sf.id.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5812654

Blaulicht Bericht Suhl: Gas mit Bremse verwechselt

Presseportal Blaulicht
×