Blaulicht Bericht Suhl: Man darf betrunken nicht Auto fahren

Schmalkalden:

An diesen Grundsatz hätte sich ein Mann aus Schmalkalden besser gehalten. Hat er aber nicht. In den Abendstunden des 29.06.2024 setzte er sich hinter das Steuer seines Pkw und fuhr los, geradewegs einer Streife der PI Meiningen in die Arme. Long Story short: Atemalkohol von knapp über 1.7 Promille, Entnahme einer Blutprobe, Untersagung Weiterfahrt und Einleitung Strafverfahren. Man darf eben betrunken nicht Auto fahren.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5812726

Blaulicht Bericht Suhl: Man darf betrunken nicht Auto fahren

Presseportal Blaulicht
×