Blaulicht Bericht Gera: Pkw überschlagen

Altenburg:

Schmölln: Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 30.06.2024 gegen 13:30 Uhr auf der Bundesstraße 7 in der Ortslage Untschen.

Eine 61-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw VW befuhr die Bundesstraße aus Richtung Ronneburg kommend in Richtung Schmölln, überfuhr am Ortseingang eine Verkehrsinsel, überschlug sich und krachte dann gegen eine Leitplanke.

Die Fahrzeugführerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber kam an der Unfallstelle zum Einsatz.

Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass die Unfallverursacherin mit einem Alkoholwert von 2,7 Promille unterwegs war. Die Verletzte wurde in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert. Die Bundesstraße musste für den Zeitraum der Unfallaufnahme für etwa eine Stunde gesperrt werden. (CS)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5813122

Blaulicht Bericht Gera: Pkw überschlagen

Presseportal Blaulicht
×