Blaulicht Bericht Nordhausen: Zigarettenautomat gesprengt

Werther:

Bewohner von Werther wurden in der vergangenen Nacht, gegen 3.30 Uhr, durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. Unbekannte Täter hatten in der Straße Unter den Linden einen Zigarettenautomaten gesprengt. Die Täter waren bereits geflüchtet. Die Kriminalpolizei kam noch in der Nacht zur Spurensicherung zum Einsatz. Ob die Täter etwas erbeuteten, ist gegenwärtig noch unklar.

Wer hat Personen beobachtet, die sich an dem Zigarettenautomaten zu schaffen machten? Wer kann sonst Hinweise zum Tatgeschehen geben? Zeugen werden gebeten, sich bei der in Nordhausen unter der Tel. 03631/960 zu melden.

Aktenzeichen: 0168446

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5813140

Blaulicht Bericht Nordhausen: Zigarettenautomat gesprengt

Presseportal Blaulicht
×