Blaulicht Bericht Konstanz: (Deißlingen Lkr. Rottweil) Rollerfahrer stürzt und verletzt sich leicht (28.06.2024)

Deißlingen:

Am Freitag, gegen 17.45 Uhr, ist ein Rollerfahrer bei einem Unfall auf der Kreisstraße 5558 leicht verletzt worden. Ein 64-jähriger Mann war mit einem Roller der Marke San Yang auf der K 5558 von Villingen-Schwenningen herkommend unterwegs und wollte an der Kreuzung zur K 5559 nach links abbiegen. Um den Gegenverkehr passieren zu lassen, hielt der Mann sein Zweirad an. Beim Anfahren rutschte das Hinterrad weg, wodurch der 64-Jährige stürzte und sich dabei leicht verletzte. Ein Rettungswagen brachte ihn zur medizinischen Versorgung in eine Klinik. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist der noch nicht bekannt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5813274

Blaulicht Bericht Konstanz: (Deißlingen Lkr. Rottweil) Rollerfahrer stürzt und verletzt sich leicht (28.06.2024)

Presseportal Blaulicht
×