Blaulicht Bericht Konstanz: (Bösingen Lkr Rottweil) Über 10.000 Euro Blechschaden bei Unfall auf der Kreisstraße …

Bösingen:

Bei einem auf der Kreisstraße 5522 am Freitag, gegen 17.30 Uhr, ist ein Blechschaden in Höhe von über 10.000 Euro entstanden. Ein 52-jähriger Fahrer eines VW Caddy war auf der K 5522 zwischen Bösingen und Beffendorf unterwegs und bog, nachdem er dies rechtzeitig anzeigte und seine Geschwindigkeit verringerte, nach links auf einen Hof ab. Eine dahinterfahrende Zeugin verlangsamte ebenfalls ihren Wagen. Ein nachfolgender 39-jähriger Mercedes-Fahrer erkannte die Situation nicht und überholte die beiden Autos. Beim Abbiegen kam es in der Folge zum Zusammenstoß zwischen dem VW und dem Mercedes. Der Mercedes schleuderte anschließend noch gegen einen Zaun. Die beiden Autofahrer blieben unverletzt. Am Mercedes entstand ein Totalschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. Der Schaden am VW und dem Zaun wird auf ungefähr 7.000 Euro und 250 Euro von der geschätzt.

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5813272

Blaulicht Bericht Konstanz: (Bösingen Lkr Rottweil) Über 10.000 Euro Blechschaden bei Unfall auf der Kreisstraße …

Presseportal Blaulicht
×