Blaulicht Bericht Konstanz: (Radolfzell, Lkr. Konstanz) Unfallflucht auf der Bodenseestraße – Polizei sucht Zeugen …

Radolfzell:

Die sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich am Samstagabend auf der Bodenseestraße ereignet hat. Gegen 20.30 Uhr fuhr eine 20-Jährige mit einem 3er BMW auf der Bodenseestraße zwischen Böhringen und Radolfzell. Ein hinter der jungen Frau fahrendes Auto setzte in der Folge mehrfach zum Überholen an, musste sich jedoch aufgrund Gegenverkehr immer wieder hinter ihr einordnen und fuhr dabei schließlich auf den BMW der jungen Frau auf. Ohne sich um den verursachten Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte, der mit einem dunkelblauen Kleinwagen unterwegs war, jedoch nach dem Zusammenstoß einfach davon.

Zeugen des Unfalls, oder Personen, die Hinweise auf den flüchtigen Verursacher geben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 07732 95066-0, beim Polizeirevier Radolfzell zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5813271

Blaulicht Bericht Konstanz: (Radolfzell, Lkr. Konstanz) Unfallflucht auf der Bodenseestraße – Polizei sucht Zeugen …

Presseportal Blaulicht
×