Blaulicht Bericht Jena/Weimar: 25-Jähriger verletzt Polizeibeamte

Apolda:

In der Schillerstraße in Apolda wollte gestern Nacht ein 25-Jähriger trotz mehrfacher Aufforderung die Wohnung eines Bekannten nicht verlassen und randalierte in dem Mehrfamilienhaus. Auch der Aufforderung der hinzugerufenen Polizeibeamten wollte der 25-Jährige nicht Folge leisten und widersetzte sich, indem er um sich trat und wild um sich schlug. Hierbei verletzte der renitente Mann beide Beamte. Schließlich musste der 25-Jährige in Handschellen abgeführt werden. Die Nacht durfte er in Gewahrsam in einer Zelle verbringen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5813383

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: 25-Jähriger verletzt Polizeibeamte

Presseportal Blaulicht
×