Blaulicht Bericht Freiburg: Freiamt: 26-jährige Autofahrerin überschlägt sich mit ihrem Kleinwagen und wird leicht …

Landkreis Emmendingen:

Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person kam es am Samstagnachmittag, 29.06.24, gegen 16:00 Uhr in Freiamt auf der K5100 im Kreuzungsbereich Allemendsberg/ Tennenbach.

Die 26 Jahre alte Fahrerin eines Kleinwagens befuhr die Verbindungsstraße zwischen Freiamt-Allmendsberg und Tennenbach und verlor aus zunächst unbekannten Gründen die Kontrolle über ihr Auto. Dabei geriet sie auf den Grünstreifen und überschlug sich anschließend bis sie schließlich mittig auf der Fahrbahn auf dem Dach liegend zum Stehen kam.

Die junge Frau erlitt leichte Verletzungen und gab vor Ort an, dass eine plötzliche Niesattacke Auslöser für den Unfall gewesen sein soll.

Die Unfallverursacherin wurde durch den Rettungsdienst für weitere Untersuchungen in das nächstgelegene Krankenhaus transportiert.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

ak

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


– Pressestelle –
Arpad Kurgyis
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5813514

Blaulicht Bericht Freiburg: Freiamt: 26-jährige Autofahrerin überschlägt sich mit ihrem Kleinwagen und wird leicht …

Presseportal Blaulicht
×