Blaulicht Bericht Freiburg: Breisach: E-Scooter entwendet, Diebstahl aufgeklärt

Freiburg:

Am Samstag 29.06.2024 entwendete ein Jugendlicher am Freibad in Breisach einen unverschlossen abgestellten E-Scooter. Einige Zeit später versuchte der Dieb das Gefährt am Bahnhof in Breisach an einen Dritten zu verkaufen. Der vermeintliche Käufer wusste aber bereits von dem Geschädigten über den Diebstahl Bescheid. Die hinzugerufenen Polizeibeamten des Polizeireviers Breisach konnten den Dieb dann vorläufig festnehmen und den E-Scooter sicherstellen. Den Dieb erwartet nun eine Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Freiburg wegen gewerbsmäßigem Diebstahl.

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-0
E-Mail: breisach.prev@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5813470

Blaulicht Bericht Freiburg: Breisach: E-Scooter entwendet, Diebstahl aufgeklärt

Presseportal Blaulicht
×