Blaulicht Bericht Offenburg: Haslach, Oberharmersbach – Nach Unfallflucht Zeugen gesucht!

Haslach:

Am Sonntag fuhr ein unbekannter Motorradfahrer gegen 8 Uhr mit drei anderen Zweiradfahrern die Talstraße in nordöstlicher Richtung entlang. Aus bislang ungeklärter Ursache prallte der Unbekannte gegen den rechten Bordstein, wodurch er mit einem aufgestellten Deko-Fahrrad eines Kindergartens kollidierte. Daraufhin warf der Motorradfahrer mutmaßlich seinen Helm auf den Boden, der durch den starken Aufprall auf einen Pkw flog. Am Pkw entstand hierdurch ein Schaden von 500 Euro. Anschließend entfernte sich der Täter unerlaubt vom Unfallort, ohne den Vorfall zu melden. Das durch den verlorene Motoröl wurde durch die von der Straße entfernt. Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder Hinweise zu den Unbekannten geben können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 07832 97592-0 bei den Beamten des Polizeireviers Haslach. /jo

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5813480

Blaulicht Bericht Offenburg: Haslach, Oberharmersbach – Nach Unfallflucht Zeugen gesucht!

Presseportal Blaulicht
×