Blaulicht Bericht Stuttgart: Mit Stadtbahn zusammengestoßen

Stuttgart-Bad Cannstatt:

Beim Zusammenstoß eines Audi A4 mit einer Stadtbahn ist am Montag (01.07.2024) auf der Kreuzung Waiblinger Straße/Taubenheimstraße ein Schaden von mehreren 10.000 Euro entstanden. Eine 20 Jahre alte Frau war gegen 10.55 Uhr in der Waiblinger Straße Richtung Fellbach unterwegs. An der Kreuzung der Taubenheimstraße bog sie nach links über die Gleise ab und stieß mit einer Stadtbahn der Linie U1 zusammen, die in gleicher Richtung unterwegs war. Einsatzkräfte der halfen den 52 Fahrgästen, die Stadtbahn zu verlassen. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen, verletzt wurde niemand.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5813807

Blaulicht Bericht Stuttgart: Mit Stadtbahn zusammengestoßen

Presseportal Blaulicht
×