Blaulicht Bericht Mannheim: Mückenloch Rhein-Neckar-Kreis: Teure E-Bikes entwendet – Polizei sucht Zeugen

Mückenloch/ Rhein-Neckar-Kreis:

Eine bislang unbekannte Täterschaft entwendete zwischen 14 Uhr am Sonntag und 16 Uhr am Montag aus einer verschlossenen Garage in der Parkstraße zwei hochwertige E-Bikes der Marke Bulls. Wie die Täterschaft dort eindringen konnte, ist derzeit noch unklar. Die neuwertigen Räder hatten einen Wert von mehreren tausend Euro. In der gleichen Nacht kam es zu einem weiteren, ähnlich gelagerten Fall in der Friedhofstraße. Auch hier wurden zwei teure E-Bikes aus einer Garage entwendet. Der Schaden betrug ebenfalls mehrere tausend Euro. Das Polizeirevier Neckargemünd ermittelt nun wegen der besonders schweren Fälle des Diebstahls und prüft, ob die Taten im Zusammenhang stehen. Unklar ist bisher, ob das Diebesgut mit einem Fahrzeug abtransportiert wurde. Die bittet daher um die Mithilfe der Bevölkerung, auch hinsichtlich möglicher Videoaufnahmen von Grundstücksüberwachungskameras.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, insbesondere zu verdächtigen Fahrzeugen zur Nachtzeit oder Personen, die sich unbefugt in Gärten aufhielten, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Neckargemünd unter der Telefonnummer 06223-9254-0 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Kiefner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5814073

Blaulicht Bericht Mannheim: Mückenloch Rhein-Neckar-Kreis: Teure E-Bikes entwendet – Polizei sucht Zeugen

×