Blaulicht Bericht Nordhausen: Zeugenaufruf: Nach Verkehrsunfall pflichtwidrig entfernt – Wer kann Hinwiese geben?

Greußen:

Am Donnerstag, den 27. Juni, ereignete sich vor einer Bäckerei in der Neustadt ein Verkehrsunfall, bei dem ein grauer Opel Corsa beschädigt wurde. Der Unfall ereignete sich zwischen 09.45 Uhr und 10.00 Uhr. Hier soll ein unbekannter Lkw den Außenspiegel des Opels beschädigt haben. Anschließend entfernte sich der Lkw pflichtwidrig von der Unfallstelle.

Die Polizeiinspektion Kyffhäuser hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen, die Hinwiese zum Unfallhergang und dem beteiligten Fahrzeug geben können. Sie werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0361/5743 65100 zu melden.

Aktenzeichen: 0165696

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5814270

Blaulicht Bericht Nordhausen: Zeugenaufruf: Nach Verkehrsunfall pflichtwidrig entfernt – Wer kann Hinwiese geben?

×