Blaulicht Bericht Konstanz: (Gaienhofen-Gundholzen, Lkr. Konstanz) Exhibitionist auf dem Radweg zwischen Gundholzen und …

Gaienhofen-Gundholzen:

Am Sonntagmittag hat ein Exhibitionist auf dem Radweg zwischen Gundholzen und Iznang eine Radfahrerin belästigt. Gegen 12 Uhr fuhr eine 69-Jährige auf dem Radweg als sie im Bereich zwischen “Im Mößle” und Gundholzen ein auf einer Bank sitzender unbekannter Mann ansprach. Dieser hatte die Hose heruntergelassen und befriedigte sich währenddessen selbst. Nachdem die Frau daraufhin einige Meter entfernt anhielt, flüchtete der Mann in den Wald.

Zur Beschreibung des Mannes ist lediglich bekannt, dass er mit einer grauen, dunklen Jogginghose, dunkler Oberbekleidung und einer dunklen Basecap bekleidet war.

Personen, denen der Mann ebenfalls aufgefallen ist, oder die sonst Hinweise auf seine Identität geben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 07732 95066-0, beim Polizeirevier Radolfzell zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5814390

Blaulicht Bericht Konstanz: (Gaienhofen-Gundholzen, Lkr. Konstanz) Exhibitionist auf dem Radweg zwischen Gundholzen und …

Presseportal Blaulicht
×