Blaulicht Bericht Mannheim: HockenheimRhein-Neckar-Kreis: Zeugin nach Unfallflucht gesucht

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis:

Am Montagmittag um 11:15 Uhr beobachtete eine aufmerksame Zeugin eine bisher unbekannte Autofahrerin dabei, wie diese beim Ausparken einen in der Karlsruher Straße in Fahrtrichtung “Obere Hauptstraße” geparkten Daimler-Benz beschädigte und anschließend flüchtete. Die unbekannte Zeugin setzte daraufhin die 48-Jährige des nun beschädigten Daimler über das Geschehen in Kenntnis, verließ jedoch die Örtlichkeit, ohne ihre Personalien mitzuteilen. Noch am selben Tag suchte die 48-Jährige das Polizeirevier Hockenheim auf und erstattete Anzeige. Der entstandene Sachschaden an dem Fahrzeug kann derzeit noch nicht genau beziffert werden.

Das Polizeirevier Hockenheim hat die Ermittlungen wegen Verkehrsunfallflucht aufgenommen und sucht nun nach der aufmerksamen Zeugin. Diese wird gebeten, sich unter der Tel.: 06205 / 2860-0 zu melden

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Sarah Winterkorn
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5814336

Blaulicht Bericht Mannheim: HockenheimRhein-Neckar-Kreis: Zeugin nach Unfallflucht gesucht

Presseportal Blaulicht
×