Blaulicht Bericht Freiburg: Todtnau: Mit Pkw auf regennasser Fahrbahn von Bundesstraße abgekommen – zwei …

Freiburg:

Am Montag, 01.07.2024, kurz vor 17.00 Uhr, kam ein 21-jähriger Pkw-Fahrer von der Bundesstraße 317 ab. Er befuhr die Bundesstraße, als er mit seinem Pkw zwischen Brandenberg und Fahl in einer Kurve auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geriet. Im weiteren Verlauf kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich einmal und kam etwa fünf Meter unter dem Straßenniveau zum Stehen. Der 21-jährige Fahrer sowie sein 20-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Der Pkw musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Der Pkw sei erheblich beschädigt worden. Die Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5814503

Blaulicht Bericht Freiburg: Todtnau: Mit Pkw auf regennasser Fahrbahn von Bundesstraße abgekommen – zwei …

Presseportal Blaulicht
×