Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Aggressiver Ladendieb

Jena:

Für zwei Pizzen und Süßwaren im Wert von circa 10 Euro machte sich am Montagabend ein 41-Jähriger strafbar. Er versuchte den Einkaufsmarkt An der Alten Post ohne Bezahlung zu verlassen, wurde aber durch einen Ladendetektiv aufgehalten. Durch mehrere Faustschläge versuchte sich der Dieb der Situation zu befreien. Da der Mitarbeiter standhielt, konnte er den Mann bis zum Eintreffen der Einsatzbeamten festhalten. Aufgrund der gewaltsamen Tathandlung des Täters wurde ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls eingeleitet und die vorläufige Festnahme angeordnet. Der mutige Mitarbeiter wurde leicht verletzt und konnte anschließend seiner Arbeit weiter nachgehen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03641- 81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5814554

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Aggressiver Ladendieb

Presseportal Blaulicht
×