Bei Gluten-Unverträglichkeit: Nestlé warnt vor Verzehr von MAGGI Pastasauce im Glas “Bolognese Basis” und der Sorte …

Frankfurt am Main:

MAGGI und THOMY rufen bestimmte Chargen von MAGGI “Bolognese Basis” im Glas und THOMY Vegan BBQ Sauce (Squeeze-Flasche) zurück. :innen, die unter Glutenunverträglichkeit leiden, sollten das Produkt nicht verzehren. Für alle anderen Verbraucher:innen ist der Verzehr unbedenklich. Betroffen sind folgende Produkte:

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

MAGGI Pastasauce “Bolognese Basis” 500g im Glas Chargennummern:

– 240326B1, Mindesthaltbarkeitsdatum März 2026

– 240326C1, Mindesthaltbarkeitsdatum März 2026

– 240422C1, Mindesthaltbarkeitsdatum April 2026

– 240423A1, Mindesthaltbarkeitsdatum April 2026

– 240423B1, Mindesthaltbarkeitsdatum April 2026

– 240524B1, Mindesthaltbarkeitsdatum Mai 2026

THOMY Vegan BBQ Sauce (Squeeze-Flasche) Chargennummern:

– 240420A1, Mindesthaltbarkeitsdatum April 2025

Die entsprechenden Chargen der Produkte MAGGI Pastasauce “Bolognese Basis” und THOMY Vegan BBQ Sauce können Gluten enthalten, welches zu Unverträglichkeitsreaktionen führen kann. Auf dem Etikett ist Gluten nicht deklariert.

Verbraucher:innen können die betroffenen Artikel dort zurückgeben, wo sie gekauft wurden und erhalten den Einkaufspreis selbstverständlich erstattet. Verbraucher:innen, die unter Glutenunverträglichkeit leiden und eines dieser Produkte verzehrt haben, sollten ihren Arzt oder ihre Ärztin konsultieren.

Alle anderen MAGGI- und THOMY-Produkte sind von dem nicht betroffen und wie gewohnt uneingeschränkt zum Verzehr geeignet. Bei Fragen rund um die Rückgaben können sich Konsument:innen gerne direkt an den Verbraucherservice für MAGGI und THOMY wenden:

0049 (0)69 6671-2841

Mo – Fr von 8 bis 18 Uhr | Sa 8 bis 16 Uhr

Nestlé entschuldigt sich bei den Konsument:innen für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Die Bilder finden Sie hier auf Flickr (https://www.flickr.com/photos/nestledeutschland/albums/72177720318413515/).

Kontakt

Newsroom: Nestlé Deutschland AG
Pressekontakt:
Rebekka Schuh
Tel.: 069 / 6671 3084
E-Mail: rebekka.schuh@de.nestle.com

Quellenangaben

Bildquelle: MAGGI Pastasauce im Glas “Bolognese Basis” und THOMY Vegan BBQ Sauce (Squeeze-Flasche) / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/34093 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Nestlé Deutschland AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/34093/5814735

Bei Gluten-Unverträglichkeit: Nestlé warnt vor Verzehr von MAGGI Pastasauce im Glas “Bolognese Basis” und der Sorte …

Presseportal
×