Blaulicht Bericht Osnabrück: Hilter: Verkehrsunfallflucht auf der Bielefelder Straße- Zeugen gesucht

Osnabrück:

Am Dienstagnachmittag gegen 16.26 Uhr, kam es auf der Bielefelder Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 19-jährige Rollerfahrerin leicht verletzt wurde.

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Ein bislang unbekannter Autofahrer befuhr die Bielefelder Straße in Richtung Ortskern und touchierte beim Überholen die Rollerfahrerin, welche vor ihm beabsichtigte nach rechts abzubiegen. Die 19- Jährige kam daraufhin zu Fall und verletzte sich.

Der Autofahrer flüchtete anschließend von der Unfallstelle.

Die Georgsmarienhütte bittet nun Zeugen, die Angaben zu dem flüchtigen Fahrer machen können, sich telefonisch unter 05401/83160 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Maike Elixmann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5815024

Blaulicht Bericht Osnabrück: Hilter: Verkehrsunfallflucht auf der Bielefelder Straße- Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×