Sind Fußball und KI reine Männersache? NEXperts sagt nein und startet Kampagne für mehr Frauen auf dem KI-Spielfeld

Berlin:

Während Deutschland im Fieber der UEFA-Europameisterschaft der Männer ist, setzt NEXperts (https://nexperts.ai) mit einer Social-Media-Kampagne ein starkes Zeichen für die Zukunft von Frauen in der Arbeitswelt. Die innovative Plattform für Kompetenz im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) hat sich zum Ziel gesetzt, mehr Frauen und Diversität in die bisher männlich dominierte Tech-Szene zu bringen und will durch gezielte Aktionen dabei helfen, die Geschlechterungleichheit der Branche zu überwinden.

“Fußball nur für Männer? Das war einmal. Genau wie im Sport gehört auch die Welt der KI längst nicht mehr nur den Männern”, sagt Michael Quast, Gründer und Ideengeber von . “Unsere Plattform zeigt, dass in der KI nicht nur mitspielen, sondern das Spiel gestalten können.” Im Rahmen einer Social-Media-Kampagne auf LinkedIn motiviert NEXperts Frauen, ihre Kolleginnen und Freundinnen ins Team zu holen, mit denen sie gemeinsam eine weiblichere und diversere Zukunft gestalten wollen.

NEXperts wurde mit einem Team von herausragenden weiblichen Expert*innen ins Leben gerufen, die Kurse und Schulungen anbieten, um die KI-Kompetenzen der Teilnehmenden auf das nächste Level zu bringen. Aktuell sind nur 26 Prozent der KI-Jobs von Frauen besetzt – eine Zahl, die NEXperts ändern will. “Wir wollen das Spielfeld in der Tech-Branche ausgleichen und mehr Frauenpower in die Arbeitswelt bringen”, erklärt NEXpertin Jennifer Fritz. “Unsere Vision ist eine diverse und inklusive Zukunft, in der Frauen im KI-Bereich genauso gefeiert und wertgeschätzt werden wie die Fußballerinnen bei der letzten EM.”

Die Plattform zielt darauf ab, eine starke Community aus weiblichen KI-Expert*innen zu schaffen, die sich gegenseitig unterstützen und inspirieren. Durch ein starkes Netzwerk möchte NEXperts Barrieren abbauen, die Frauen in der Technologiebranche begegnen. “Eine vielfältige Arbeitswelt ist nicht nur fairer, sondern auch innovativer und erfolgreicher”, so Jennifer Fritz. “Deshalb rufen wir alle KI-interessierten Frauen auf, mitzumachen und gemeinsam die Zukunft der KI zu gestalten.” Interessierte können NEXperts auf LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/nexperts-ai) folgen oder die Website https://nexperts.ai besuchen, um mehr über die Plattform zu erfahren.

Über NEXperts

NEXperts (https://nexperts.ai) ist eine Plattform für KI-Kompetenz und startet 2024 als Service der Berliner Digitalagentur qwp. Unter dem Claim “AI experts shaping tomorrow” verfolgt NEXperts einen ganzheitlichen Ansatz, Expertise zu künstlicher Intelligenz (KI) zu professionalisieren, zu vernetzen und zu vermitteln.

Die Plattform gliedert sich in drei Bereiche: Academy, Community und Club. In der NEXperts Academy bieten ausgewiesene KI-Expert*innen praxisnahe Learning-Formate für KI-Interessierte an, die ihr Know-how erweitern und sich für die Arbeitswelt von morgen qualifizieren wollen. In der NEXperts Community können sich KI-Expert*innen und Interessierte zu aktuellen Tools, Themen und Trends rund um KI austauschen und gegenseitig inspirieren. Der NEXperts Club ist als exklusiver Talent Pool gedacht und vernetzt KI-Spezialist*innen mit Unternehmen für gemeinsame Projekte und Kooperationen.

Kontakt

Newsroom: NEXperts
Pressekontakt: Dario Mohtachem
presse@nexperts.ai

Quellenangaben

Bildquelle: Fußball und KI nur für Männer? Das war einmal. NEXperts holt mehr Frauen aufs KI-Spielfeld! / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/175574 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: NEXperts, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/175574/5815079

Sind Fußball und KI reine Männersache? NEXperts sagt nein und startet Kampagne für mehr Frauen auf dem KI-Spielfeld

Presseportal
×