Blaulicht Bericht Gera: Einsatz in Quellenstraße

Gera:

Gera. Bei der Essenszubereitung in der Küche einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses kam es am gestrigen Abend (02.07.2024, 20:35 Uhr) zum Brand. Im Zuge des Brandgeschehens wurde ein 11-jähriges Kind leichtverletzt in ein Krankenhaus verbracht. Im Gebäude selbst entstand Sachschaden im mittleren fünfstelligen Bereich. Ein Übergreifen des Brandes konnte durch den Einsatz der Feuerwehr verhindert werden. Die Kripo Gera ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung. (PZ)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5815098

Blaulicht Bericht Gera: Einsatz in Quellenstraße

Presseportal Blaulicht
×