Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Dieb lässt Motorroller zurück

Erfurt:

In der Nacht zu Dienstag hatte es ein Dieb auf einen Motorroller abgesehen. Die Eigentümerin hatte diesen in der Erfurter Innenstadt abgestellt. Ein Unbekannter hatte sich dem Zweirad genähert und machte sich an diesem zu schaffen. Er beschädigte das Zündschloss, zerstörte die Lenkradsperre und brach die Transportbox auf. Anschließend fuhr er mit dem Zweirad einige Straßen weiter, bevor er dieses wieder abstellte und mit leeren Händen flüchtete. Am Zweirad entstand ein Schaden von 500 Euro. Die ermittelt nun u.a. wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls im Versuch. (SE)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5815124

Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Dieb lässt Motorroller zurück

Presseportal Blaulicht
×