Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Baggerteile gestohlen

Saale-Holzland-Kreis:

Tröbnitz: Mitarbeiter einer Baustelle in Tröbnitz fanden am Dienstagmorgen ihren Bagger mit fehlenden Bauteilen vor. Unbekannte Diebe versuchten den Bagger in der Nacht zum Dienstag zu starten. Da dies misslang entfernten sie Bauteile wie den Löffel im Gesamtwert von circa 2000 Euro. Die hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen um Hinweise zum Tatgeschehen. Ihre Beobachtungen und Informationen werden telefonisch unter 0361 5743-56100 durch die Polizeiinspektion Saale-Holzland entgegengenommen. Sie können die Dienststelle auch über die E-Mail pi.saale-holzland@polizei.thueringen.de erreichen. Bitte für eine Zuordnung das Aktenzeichen 0170393/2024 jeweils mit angeben.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Telefon: 03641- 81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5815438

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Baggerteile gestohlen

×