Blaulicht Bericht Gotha: Tatverdächtiger festgenommen

Arnstadt:

Im Rahmen der Ermittlungen der Kriminalpolizei Gotha zum Brand des Neutorturmes (ots: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5758618) wurde am 01. Juli 2024 ein 24-jähriger Tatverdächtiger vorläufig festgenommen. Am Dienstag wurde gegen den Mann ein Haftbefehl erlassen, er wurde anschließend in eine Haftanstalt überführt. Der durch das Branddelikt entstandene Sachschaden wird mit 500.000 Euro beziffert. (jd)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5815763

Blaulicht Bericht Gotha: Tatverdächtiger festgenommen

Presseportal Blaulicht
×