Blaulicht Bericht Suhl: 2. Ergänzungsmeldung zu “Brandfall fordert Todesopfer”

Suhl:

Mittwochnachmittag führten die Ermittler der Kriminalpolizei Suhl die Brandortuntersuchung in der betroffenen Wohnung in der Friedrich-König-Straße in Suhl durch. Nach derzeitigem Ermittlungsstand brach das Feuer aufgrund des fahrlässigen Umgangs mit offenem Feuer oder nachglühenden Stoffen aus. Eine technische Ursache oder Fremdverschulden konnten ausgeschlossen werden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Anne-Kathrin Seifert
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5815896

Blaulicht Bericht Suhl: 2. Ergänzungsmeldung zu “Brandfall fordert Todesopfer”

Presseportal Blaulicht
×