Blaulicht Bericht Mannheim: Schönau Rhein-Neckar-Kreis: Pritschenwagen aufgebrochen und Werkzeug entwendet – Zeugen …

Schönau/ Rhein-Neckar-Kreis:

In dem Zeitraum von Dienstagabend, 18:00 Uhr, bis Mittwochfrüh, 06:30 Uhr, verschaffte sich eine bislang unbekannte Täterschaft gewaltsam Zutritt ins Innere eines Pritschenwagens, der auf einem Parkplatz im Schönfärberweg abgestellt war. Die Unbekannten brachen die Schlösser auf und schnitten ein Loch in die Plane des Pritschenaufbaus. Aus dem Innenraum des Pritschenaufbaus entwendeten die dreisten Diebe dann Werkzeug in Höhe von 7.200 Euro. Der Sachschaden wird auf circa 2.000 Euro geschätzt.

Der Polizeirevier Neckargemünd hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet in diesem Zusammenhang Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 06223-9254-0 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Samina Ashraf
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5816022

Blaulicht Bericht Mannheim: Schönau Rhein-Neckar-Kreis: Pritschenwagen aufgebrochen und Werkzeug entwendet – Zeugen …

Presseportal Blaulicht
×