Blaulicht Bericht Mannheim: BAB 6AK Walldorf

BAB 6:

Am Mittwochabend gegen 20:10 Uhr meldeten aufmerksame Zeugen auf der BAB 6 in Höhe St. Leon-Rot in Fahrtrichtung Mannheim einen weißen BMW, welcher auf eine Schutzplanke gefahren sei.

Der BMW soll dann wieder rückwärts von dieser runtergefahren und in Richtung Hockenheim geflüchtet sein. Die Leitplanke und das Fahrzeug sollen durch die Kollision ebenfalls stark beschädigt worden. Im weiteren Verlauf der Flucht soll der BMW-Fahrer zudem noch einen Lkw-Fahrer geschnitten bzw. genötigt haben und seine Flucht unbeirrt auf der BAB 6 fortgeführt haben. Dies meldete ein weiterer Zeuge über Notruf.

Der BMW-Fahrer wurde schlussendlich durch eine zufällig vorbeifahrende Besatzung eines Rettungswagens in einem Waldweg im Bereich der Hockenheimer Straße in Fahrtrichtung Schwetzingen festgestellt. Der vermeintliche 43-jährige Fahrzeugführer stand zu diesem Zeitpunkt neben dem stark unfallbeschädigten BMW.

Durch die hinzugerufene Streife des Verkehrsdienstes Heidelberg, Außenstelle Walldorf, wurde unmittelbar Alkoholgeruch, ausgehend von dem BMW-Fahrer, festgestellt. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass der 43-Jährige sich bei dem Unfall verletzt haben könnte, wurde er vorsorglich in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Im Krankenhaus wurde ihm dann aufgrund des Promillewertes Blut abgenommen. Auch wurde der Führerschein einbehalten.

Wie hoch der Gesamtsachschaden ist, kann bislang noch nicht beziffert werden.

Die Verkehrsgruppe Bundesautobahn such nun im Rahmen der weiteren Ermittlungen weitere Zeugen bzw. Geschädigte, die sich zum vorgenannten Sachverhalt äußern können.

Diese werden gebeten, sich unter der Tel.-Nr.: 06227-358260 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Yvonne Schäfer
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5816143

Blaulicht Bericht Mannheim: BAB 6AK Walldorf

×